startseite ursulinenschule

Kontakt Impressum Ursulinenschule-Fritzlar Admin


Systematik

Die Systematik einer Mediothek stellt das Ordnungssystem für den Medienbestand dar und hat das Ziel, die große Anzahl von Medien so darzubieten, dass gesuchte Bücher, Filme etc. leicht aufzufinden sind.

Der Bestand unserer Mediothek ist den großen Bereichen Sachliteratur und Belletristik zugeordnet.

politikbildSachliteratur ist dabei systematisch nach „Wissenschaftsgebieten“ (z. B. „Politik“) aufgestellt. Das hierarchische System von Ober- und Unterkategorien hilft den Schülern, sich in der Fülle der Medien zurechtzufinden und gezielt nach bestimmten Themen zu suchen. Bei der Ausarbeitung der Systematik in diesem Bereich haben wir uns an der ASB (Allgemeine Systematik für öffentliche Bibliotheken) orientiert, diese aber an die speziellen Bedürfnisse einer Schulmediothek angepasst, d. h. insbesondere, diese etwas vereinfacht und stärker an den Schulfächern ausgerichtet. Digitale Medien sind in dem Buchbestand integriert.

 

 

 

dsc_0001


Belletristische Literatur
ist im Gegensatz zur Sachliteratur nach Interessensgebieten (z. B. „Freundschaft und Liebe“) und zusätzlich nach den beiden Altersgruppen „bis / ab 14“ aufgestellt. Dies kommt der eher unsystematischen Suche nach Büchern im Bereich der Belletristik entgegen und ermöglicht durch das „Stöbern“ in den Regalen das Finden bisher unbekannter Literatur.

Damit ermöglicht die Mediothek den Schülern auch, beide in öffentlichen Bibliotheken vorkommende Systematiksysteme kennen zu lernen.

 


bilder-sidebar

91